Nain Perser Teppich 293x198

Nain Perser Teppich 293x198

Die Teppichfarben ändern sich je nachdem von welcher Seite er betrachtet wird. Sie können den Teppich auf den folgenden Bildern aus verschiedenen Perspektiven betrachten:
(Klicken Sie die folgenden Bilder an, um Details zu sehen)

  • Gesamtpreis: 1218         Extra Rabbat -30%
  • Angebotspreis: 1741 € 50%
  • Internet Preis: 3481 €
  • Teppich-Code: cls1512-273
  • Größe: 293x198 cm
  • Dicke: Mittel (5-10 mm)
  • Alter: 20-40
  • Provenienz: Iran/Persien
  • Flor - Kette: Wolle auf Baumwolle
  • Knotendichte: Ungefähr 250.000 Knoten pro m²
  • Farben des Teppichs:
  • Wichtige Bemerkung: Es ist ein leichter Abrieb an manchen Teppichstellen vorhanden.

Nain ist eine kleine Stadt im Zentrum Irans, ganz in der Nähe der berühmten Stadt Isfahan. Vor Beginn des 20. Jahrhunderts war die Stadt bekannt für die Herstellung handgefertigter wollener Stoffe von ausgezeichneter Qualität. Wegen des fortschreitenden Zurückgehens des Verkaufs der Textilien, wurden Weberinnen aus Isfahan damit beauftragt, handgefertigte Teppiche herzustellen. Sie haben ihren eigenen Stil entwickelt, indem sie leuchtende Cremefarben und Abstufungen von Blau oder Rot mit einem großen Medaillon in der Mitte verwendet haben. Die hohe Knotendichte und die erstklassigen Materialien (Wolle und Seide) machen die Nain Teppiche zu Qualitätsteppichen. Die Nain-Teppiche werden auch in umliegenden Gegenden gefertigt und nicht nur ausschließlich in Nain. Auf Nain-Teppichen wurde mit Erfolg das bekannte Muster des Schah Abbas verwendet. Bei den meisten Teppichen wird normalerweise Baumwolle für die Kette verwendet. Die Kette besteht aus einer bestimmten Anzahl an Fäden, die als „La“ erwähnt werden. Die dünnen Nain-Teppiche haben 4 Fäden (4 La) oder 6 Fäden(6 La). Heutzutage werden in der Stadt Nain nur sehr feine 4er oder 6er der Qualität La hergestellt. Mit 9 oder 12 La werden Teppiche hauptsächlich in der Region Khorasan gefertigt, die sogenannten Kashmar- und Mashad-Teppiche. Eine berühmte Teppichfirma der Stadt Nain ist die Firma Habibian. Die Teppiche, die in ihren Werkstätten gefertigt werden, gehören zu den besten und meistgefragtesten Teppichen der Welt.

Klassische Teppiche: Dies sind Teppiche, die in urbanen Zentren, in dauerhaften Werkstätten und auf stabilen Webstühlen (im Gegensatz zu den Teppichen der Nomaden) gefertigt werden. Ihre Muster werden zuerst von Teppichentwerfern auf Papier entworfen. Der Teppichweber hält sich dann haargenau an diese Entwürfe, um seinen Teppich zu fertigen. Aber selbst bei diesen Teppichen können kleine Abweichungen im Muster vorhanden sein.

Hauptkategorie
Art
Provenienz
Größe/Form
Motiv
Qualität
Farbe

Share

Pin it

Teppiche, die Sie gesehen haben

Nain
Nain 293x198
1218 €

Sie müssen mindestens zwei (2) Teppiche auswählen!

Sie können bis zu sechs (6) Teppiche vergleichen!